Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

SteelSeries Bluetooth-Kopfhörer – für das Gaming der Extraklasse

SteelSeries Bluetooth-KopfhörerWer Zubehör für seine Spiele auf dem PC oder der Playstation, Xbox und Co. sucht, der ist bei SteelSeries genau richtig. Die Marke bietet von der beleuchteten Tastatur über Controller bis hin zum SteelSeries Gaming Kopfhörer alles, was man für sämtliche Arten von Games benötigt und der Hersteller gehört selbst bei manchen Profis aus der E-Sports-Szene zum Standardequipment. Generell lässt sich ein SteelSeries Kopfhörer ohne Kabel flexibel nutzen, auch wenn einige Modelle auf eine bestimmte Konsole hin ausgerichtet sind. Erfahren Sie nun mehr über den bekannten Hersteller für Gamingzubehör, welche SteelSeries Kopfhörer kabellos verfügbar sind und wo Sie ein SteelSeries Gaming Headset Wireless per Versand günstig kaufen können.

SteelSeries Bluetooth-Kopfhörer Test 2021

Mit der Ausstattung von E-Sportlern zum Erfolg

SteelSeries Bluetooth-KopfhörerSteelSeries wurde 2001 in Dänemark gegründet und stattet seither zahlreiche E-Sportler mit Equipment der Spitzenklasse aus. Das erste Produkt war ein Gaming-Mauspad und laut einem SteelSeries Bluetooth Kopfhörer Test kam das erste Gaming-Headset im Jahr 2004 auf den Markt. Stets verbindet sich bei SteelSeries Technologie in höchster Qualität mit den neuesten Innovationen im Gamingbereich. Zu den neueren Entwicklungen gehören laut der Bewertungen unter anderem:

  • Magnetisch anpassbare Tastatur
  • Präzise kabellose Maus mit zwei Sensoren
  • True Wireless HiFi-Gaming-Sound-Systeme

Hinweis: SteelSeries war in einem Vergleich diverser E-Sports-Marken der erste Hersteller, der Profispieler aktiv gesponsert und spezielle Produkte nach deren Wünschen hin angefertigt hat.

BT Kopfhörer von SteelSeries in der Übersicht

Nahezu jedes Modell gibt es bei SteelSeries mittlerweile in einer Version mit Bluetooth Verbindung. Die bekannteste Serie der SteelSeries Gaming Kopfhörer ist ARCTIS, welche laut der Testberichte in verschiedenen Generationen und Versionen verfügbar ist. Typischerweise werden im E-Sports oder beim Amateur- oder Hobbygaming Over-Ear Headsets verwendet. In einem SteelSeries Kopfhörer Bluetooth Test ist zwar ein Ohrhörer verfügbar, allerdings nicht in Form von einem In-Ear Bluetooth Kopfhörer, sondern mit einem 3,5 mm-Klinkenkabel.

Nutzen lässt sich ein Headset, bzw. SteelSeries Kopfhörer Wireless nicht nur für das Gaming, sondern durch die hohe Qualität ebenso für den Anschluss an den Fernseher, das Hören von Musik oder einem Podcast. Grob unterscheiden kann man das Angebot laut einem SteelSeries Bluetooth Kopfhörer Test in Modelle mit integriertem Mikrofon und Modelle mit abnehmbarem Mikrofon. Weitere Details der beiden Kopfhörertypen in Bezug auf den Sound, die Bluetooth Reichweite und das Koppeln mit PC oder Konsole können Sie der nachstehenden Tabelle entnehmen:

Kopfhörertyp Details
Integriertes Mikrofon SteelSeries Kopfhörer kabellos mit integriertem Mikrofon gibt es für den PC genauso wie für die PS5, die Switch oder eine andere Konsole. Das Mikrofon an sich verfügt über Noise Cancelling und ermöglicht laut Erfahrungen einen kristallklaren Klang während der Kommunikation mit den Mitspielern. Einen solchen SteelSeries Kopfhörer mit Bluetooth verbinden gelingt über die Bedientasten direkt am Hörer. In einem SteelSeries Kopfhörer Bluetooth Test lässt sich zudem optional ein Audiokabel mit dem SteelSeries Gaming Headset Wireless verbinden und der Sound mit sattem Bass gilt laut der Erfahrungsberichte als intelligent austariert und enorm detailreich.

Für den Komfort sorgen Bügel im Stil einer Skibrille sowie Ohrpolster aus atmungsaktiven Sportmaterialien. Trotz der enorm hohen technischen Standards liegt der Preis im Online-Shop von Saturn, MediaMarkt oder anderen Händlern für Gamingzubehör für die Standardmodelle bei zwischen 100 und 150 Euro. Modelle ohne True Wireless gibt es laut einem SteelSeries Kopfhörer Bluetooth Test bereits für weniger als 60 Euro.

Abnehmbares Mikrofon Die technischen Werte ähneln sich bei den Modellen mit abnehmbarem Mikrofon denen von einem SteelSeries Gaming Headset Wireless mit integriertem Mikrofon. In einem SteelSeries Bluetooth Kopfhörer Test handelte es sich in den meisten Fällen um ein ClearCast-Mikrofon mit einem Frequenzgang zwischen 100 und 6500 Hertz. Kompatibel sind die SteelSeries Kopfhörer ohne Kabel mit dem PC, allen gängigen Konsolen sowie Android-Handys. Im Preisvergleich sind die Modelle mit abnehmbarem Mikrofon tendenziell etwas günstiger; Angebot auf Plattformen wie beispielsweise eBay ausgeschlossen.

Vor- und Nachteile von einem SteelSeries Kopfhörer Wireless

  • sehr hohe Kompatibilität (PC, Konsole, Smartphone, etc.)
  • detailreicher, austarierter Klang mit satten Bässen
  • fester Sitz durch verstärkte Kopfriemen
  • Ohrpolster aus Sportmaterialien gefertigt -> atmungsaktiv
  • erste Bluetooth-Kopfhörer ohne Kabel bereits für etwas mehr als 100 Euro erhältlich
  • hochwertiges Mikrofon
  • bei einigen Modellen beträgt die Reichweite weniger als zehn Meter

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...