Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Hama Bluetooth-Kopfhörer – innovative Technik und edles Design

Hama Bluetooth-KopfhörerOb Sie viel unterwegs sind und aus dem Auto telefonieren möchten, als Musikliebhaber besonderen Wert auf einen vollen Klang und tiefen Bass legen oder einfach stets ein schickes Case mit tragbaren Earphones bei sich führen möchten: In einem Hama Bluetooth-Kopfhörer Test finden Sie garantiert das Modell für Ihren Bedarf. Spezialisiert auf Smart Home, Foto, Video und Audio bietet das beinahe 100-jährige deutsche Familienunternehmen mit seinen zahllosen Tochterfirmen seine breitgefächerte Produktpalette inzwischen auch internationalen Kunden rund um den Globus. Dabei hat Hama nicht vor, sich auf seinem Renommee auszuruhen. Stattdessen richtet es seinen Blick in die Zukunft und wird auch weiterhin unter anderem hochwertige Bluetooth-Kopfhörer auf dem Weltmarkt präsentieren.

Hama Bluetooth-Kopfhörer Test 2021

Von Pulverblitzgeräten bis zu True Wireless

Hama Bluetooth-KopfhörerSuchen Sie in einem Online-Shop nach Produkten von Hama, werden Sie neben der umfangreichen Angebotspalette mit Sicherheit auch auf Informationen zum Unternehmen stoßen – und damit auf internationale Handelspartner und Produktionsstätten in unzähligen Regionen auf allen Kontinenten.

Doch dies war nicht immer so: Begonnen hat alles mit dem Beschluss eines 18-jährigen Fotografen, sich mit seinem Wissen zu Fotokameras selbstständig zu machen. Fast ein Jahrhundert ist es her, dass Martin Hanke 1923 seinen Vorsatz umgesetzt und die „Hamaphot KG, Photo-Großhandel und Herstellung von Laborgeräten und Aufnahmezubehör“ ins Leben gerufen hat.

Seitdem ist viel geschehen: Der Firmenhauptsitz wurde von Dresden nach Monheim im Landkreis Donau-Ries verlagert, das synchronisierte Pulverblitzgerät aus dem Jahr 1948 musste seinen Platz inzwischen rund 18.000 anderen Produkten räumen. So finden Sie bei dem erfahrenen Spezialisten für Hifi Waren in folgenden Kategorien:

  • Foto, Video
  • Audio, Radiogeräte
  • Handy, Smartphone
  • Gaming, Computer, Laptop
  • Tablet, eBook
  • Haushalt, Wohnen
  • Sport, Schule
  • Reise, Freizeit

Bei seinen hochwertigen Earphones setzt Hama voll und ganz auf Bluetooth. In einem Hama Bluetooth-Kopfhörer Test mit objektiven Bewertungen finden Sie schnell heraus, weshalb – und welches der Modelle sich für Ihren Bedarf optimal eignet.

Weshalb eigentlich Bluetooth?

Englische Begriffe bei modernen Technikgeräten sind in Deutschland keine Seltenheit. Normalerweise erschließen sie sich nach einer wörtlichen Übersetzung von selbst – beim „blauen Zahn“ hingegen ist eine Erklärung nötig. So soll im 1. Jahrhundert nach Christus der dänische König Harald Blatand – oder auch: Blauzahn – ein robustes Bündnis zwischen Norwegen und Schweden geknüpft haben.

In einem Vergleich von Hama Bluetooth-Kopfhörern erkennen Sie, dass diese erstklassigen Angebote eine mindestens ebenso feste Verbindung selbst bei einer Bluetooth-Reichweite von zehn Metern garantieren.

Touchphones statt Touchscreens

Führen Sie einen Hama Kopfhörer-mit-Bluetooth-Test durch, erleichtert dies die Kaufentscheidung nur bedingt. Denn sämtliche Angebote bestechen durch jeweils eigene hochwertige Qualitätsmerkmale.

So erhalten Sie In-Ear-Modelle mit Ladestationen in praktischen Tragecases, On-Ear-Headphones zum Falten oder ein Monoheadset mit abnehmbarem Bügel für einen festen Sitz und viel Bewegungsfreiheit. Einige Hama Kopfhörer ohne Kabel können Sie mit zwei Smartphones zeitgleich koppeln, bei fast allen haben Sie die Wahl aus verschiedenen Farben. Vor allem jedoch zwei technische Innovationen der modernen true wireless Audiogeräte stechen bei einem Hama Kopfhörer-mit-Bluetooth-Test hervor:

  • Touch-Control: Dank eingebauter Sensoren können Sie durch einfache Berührungen der Ohrstöpsel Ihre Bluetooth-Kopfhörer steuern und die Lautstärke verändern oder einen Anruf tätigen. Oder Sie nutzen alternativ die
  • Sprachsteuerung: Äußern Sie laut Ihre Wünsche – Siri und Google erkennen über das interne Mikrofon Ihren Wunsch nach einer Musikwiedergabe oder Anrufannahme und führen die Befehle entsprechend aus.

Um Ihr Smartphone im Rucksack lassen und dennoch jederzeit bedienen zu können, müssen Sie einfach nur initiativ Ihre Hama Kopfhörer mit Bluetooth verbinden. Ist die Bluetooth-Verbindung zum gewünschten Endgerät einmal hergestellt, schalten sich die Kopfhörer automatisch ein und aus, sobald Sie sie aus der Ladeschale nehmen bzw. wieder hineinlegen. Schon können Sie die angenehmen Silikon-Ohrpolster in ihrer Größe nutzen und bis zu 20 Stunden Laufzeit genießen.

Over-, On- oder In-Ear?

Werfen Sie auf der Suche nach Kopfhörern des renommierten Unternehmens einen Blick ins Internet, stoßen Sie bei Testberichten und Erfahrungen zufriedener Kunden ausschließlich auf kabellose Hama Kopfhörer.

  • Over-Ear Bluetooth-Kopfhörer: Die klassischen großen Muschel-Headphones mit Kopfbügel umschließen Ihr Ohr komplett. Die weichen Ohrpolster sind bequem, die Headphones allerdings schwer und unhandlich.
  • On-Ear Bluetooth-Kopfhörer sind fast ebenso groß wie Over-Ear-Modelle, liegen allerdings nur auf Ihren Ohren auf. Sie sind dadurch leichter und oft auch faltbar für einen einfachen Transport.
  • In-Ear Bluetooth-Kopfhörer werden direkt ins Ohr eingesetzt. Sie sind klein, leicht und schirmen Außengeräusche besonders gut ab.

Entscheiden Sie sich nach einem Preisvergleich für Hama Bluetooth-Kopfhörer mit Active Noise Cancelling, können Sie einen besonders klaren Klang ohne störende Umgebungsgeräusche genießen. Dank innovativer Technik werden diese durch die Erzeugung eines Gegenschalls herausgefiltert.

Mono, Duo oder Stereo?

Weitere Kategorien an Bluetooth-Kopfhörern beziehen sich primär auf den Sound. Nach Erfahrungen vieler Kunden erweist sich ein Mono-Headset mit nur einem Ohrclip als ideal, möchten Sie nur im Hintergrund Musik hören und stets ansprechbar bleiben. Sollen der Bass uneingeschränkt tönen und das Computergame so richtig miterlebt werden, sind Stereo-Headsets die empfehlenswerte Variante.

Mono-Headsets Duo-Headsets Stereo-Headsets
Ein Ohr bleibt ständig frei Kopfhörer für beide Ohren Als In-Ear, Over-Ear oder On-Ear erhältlich
Umgebungsgeräusche bleiben wahrnehmbar Lärm von außen wird stark reduziert Besonders klarer Sound
Muss nicht abgenommen werden Monosignal wird auf zwei Lautsprecher aufgeteilt Jede Seite des Bluetooth-Kopfhörers empfängt ein eigenes, separates Monosignal
Leicht an Gewicht Muss zum Telefonieren oder bei Gesprächen abgenommen werden In vielen Größen und Farben

In-Ear Kopfhörer true wireless von Hama sind sehr klein und passen in jede Tasche. Wie Erfahrungsberichte in einem Hama Bluetooth-Kopfhörer Test bezeugen, können sie aufgrund ihrer geringen Größe allerdings auch schnell einmal verloren gehen.

Tipp: Mit einem Halteband oder einem Bügel lassen sich die Ohrhörer mit Magneten an den Enden verschließen. Noch einfacher: einfach immer das Case für Ihre Hama Bluetooth-Kopfhörer bei sich führen und diese bei Nichtgebrauch darin verstauen.

Kein Kabelsalat mehr

Ihnen werden alle Hama Kopfhörer wireless angeboten. Die Entscheidung, auf ein Verbindungskabel zum Abspielgerät zu verzichten, hat Hama ganz bewusst getroffen. Schließlich punkten Hama Kopfhörer ohne Kabel mit vielen Vorteilen. Doch es gibt auch Aspekte, die gegen eine Bluetooth-Übertragung sprechen.

Vor- und Nachteile Hama Kopfhörer wireless

Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile kabelloser Hama Kopfhörer:

  • kein Verknoten oder Verheddern
  • Bewegungsfreiheit
  • einfache Mitnahme
  • kein Kabelbruch
  • Active Noise Cancelling möglich
  • Akku begrenzt haltbar
  • keine Nutzung während der Aufladung möglich
  • im Flugzeug nicht erlaubt

BT Kopfhörer von Hama kaufen

Möchten Sie Hama Bluetooth-Kopfhörer inklusive Versand günstig kaufen, lohnt ein Blick in einen Online-Shop wie MediaMarkt oder Saturn, gegebenenfalls finden Sie auch ein gutes Angebot zu einem niedrigen Preis bei eBay. Achten Sie bei einem Hama Kopfhörer-mit-Bluetooth-Test neben der Qualität und dem Design auch auf die Gerätekompatibilität oder einer Schutzklasse von mindestens IPX4 gegen Nässe.

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (49 Bewertungen, Durchschnitt: 4,18 von 5)
Loading...