Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

WeSC Bluetooth-Kopfhörer – auffällige Farben für Jugendliche und Junggebliebene

WeSC Bluetooth-KopfhörerDie bunten Over-Ear WeSC Kopfhörer hat fast jeder schon einmal bei Jugendlichen oder jungen Erwachsenen auf dem Weg in die Stadt, im Bus oder in der Bahn gesehen. Beliebt waren auffällige Töne wie ein Grasgrün, Sonnengelb oder ein kräftiges Rot. Heute gibt es die beliebten Lauscher auch als True Wireless Version und zusätzlich im Angebot erhältlich sind In-Ear Bluetooth Kopfhörer in schlichtem Schwarz oder ebenfalls auffälligeren Farben wie Pink oder einem matten Blauton. Erfahren Sie nun mehr über die Marke für Jugendliche und Junggebliebene aus Stockholm, aus welchen Modellen sich das Sortiment der WeSC Kopfhörer ohne Kabel zusammensetzt und wo Sie einen WeSC Bluetoothkopfhörer günstig kaufen können.

WeSC Bluetooth-Kopfhörer Test 2021

Wofür steht das Kürzel WeSC?

WeSC Bluetooth-KopfhörerDer Markenname WeSC ist die Abkürzung für den Satz WeAretheSuperlativeConspiracy. Grob übersetzen lässt sich der Satz ins Deutsche mit: Wir sind das höchste Komplott. Gegründet wurde das hippe Unternehmen 1999 in der schwedischen Hauptstadt Stockholm.

Zielgruppe von WeSC war laut einem WeSC Bluetooth Kopfhörer Test in erster Linie die

  • Skate- und
  • Snowboardcommunity.

Wie es sich für diese Jugendkultur oder Subkultur gehört, wurden die Designs entsprechend auffällig und lässig, aber laut Erfahrungen auch flexibel und praktisch konzipiert.

Hinweis: Die WeSC Kopfhörer Wireless oder kabelgebunden sind bis heute das Aushängeschild des Unternehmens. Daneben vertreibt WeSC außerdem eine Modelinie mit T-Shirts, Schuhen oder Rucksäcken im typischen Skater- und Snowboardstil.

Bluetoothkopfhörer von WeSC eignen sich nicht nur für Skater

Die BT Kopfhörer von WeSC sind weitestgehend in auffälligen Farben gehalten, aber auch in dezenten Blautönen oder in Schwarz erhältlich. Laut einem WeSC Kopfhörer Bluetooth Test eignen sich die Modelle daher auch für den Alltag. Um einen WeSC Kopfhörer mit Bluetooth verbinden zu können, wurden beim Klassiker an einer Hörerseite mehrere Tasten verbaut. Die recht neuen In-Ears verfügen laut der Erfahrungsberichte über eine Touch-Control-Funktion und ein integriertes Mikrofon, mit welchem Sie Anrufe entgegennehmen können.

Momentan laut einem WeSC Bluetooth Kopfhörer Test beliebte Farben bei beiden Kopfhörertypen sind unter anderem:

  • Schwarz
  • Neonpink
  • Marineblau
  • Schokoladenbraun
  • Weiß

Details zu den Over-Ears und In-Ears von WeSC

Die klassischen Over-Ears von WeSC sind schon seit vielen Jahren nicht nur bei Skatern beliebt. Auf die In-Ears trifft man laut der Testberichte jedoch noch recht selten, obwohl die Qualität in Bezug auf den Klang und die Passform laut den Bewertungen ähnlich positiv ausfällt wie für die Klassiker. Einige technische Details, die aus einem WeSC Kopfhörer Bluetooth Test zusammengefasst wurden, erhalten Sie für den besseren Vergleich zwischen beiden Typen der WeSC Kopfhörer ohne Kabel in der nachstehenden Tabelle:

Modelltyp Details
WeSC Over-Ear Bluetooth Kopfhörer Der Klassiker in der True Wireless Funktion ist faltbar und ermöglicht das Hören von Musik für bis zu neun Stunden. Für die Steuerung und das Koppeln mit einem Abspielgerät bedienen Sie die Tasten am rechten Kopfhörer. Die Bluetooth-Verbindung erfolgt bei WeSC in der Regel über Bluetooth 4.2 mit einer Bluetooth-Reichweite von bis zu zehn Metern. In einem WeSC Bluetooth Kopfhörer Test sind die Ohrpolster sehr bequem, die Bügel jedoch recht eng konzipiert. Personen mit einem großen Kopf müssen im Online-Shop daher eventuell auf einen anderen Hersteller ausweichen. Einen WeSC Kopfhörer Wireless in Form des klassischen Modells erhalten Sie bereits für weniger als 50 Euro.
WeSC In-Ear Bluetooth Kopfhörer Soll der WeSC Kopfhörer kabellos sein, können Sie seit einiger Zeit auch auf den In-Ear-Typ zurückgreifen. Per Versand gibt es diese Modelle ebenso für weniger als 50 Euro. Im Preisvergleich liegt WeSC insgesamt im unteren bis mittleren Kostenbereich. Technisch überzeugen die In-Ears in einem WeSC Kopfhörer Bluetooth Test durch eine wasserresistente Oberfläche, ein integriertes Mikrofon und eine Touch-Control-Steuerung. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 20 Stunden und fällt damit höher aus als bei den WeSC Over-Ear-Bluetooth-Kopfhörern.

Vor- und Nachteile von einem WeSC Kopfhörer kabellos

  • Preis günstig, da an das Budget von Jugendlichen angepasst
  • guter Sound mit tiefem Bass
  • in auffälligen Farben erhältlich
  • fester Sitz, da für das Hören von Musik während Bewegungen konzipiert
  • die meisten In-Ears sind wasserresistent und mit Noise Cancelling ausgestattet
  • relativ enge Bügel bei den Over-Ear-Modellen
  • Akkulaufzeit fällt geringer etwas aus als bei anderen Herstellern

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,35 von 5)
Loading...