Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Creative Bluetooth-Kopfhörer – durchdachte Audiotechnik aus Singapur

Creative Bluetooth-KopfhörerCreative setzt seit Beginn der 1980er Jahre innerhalb des Audioelektroniksektors regelmäßig Trends und besticht durch eine breite Kopfhörerauswahl für jeden Anlass. Gamer und Musikliebhaber setzen laut Erfahrungen genauso auf die Creative Kopfhörer Wireless wie Personen, die beruflich oder beim Sport auf einen guten Kopfhörer mit True Wireless und Noise Cancelling Funktion angewiesen sind. Ausgestattet sind die Creative Kopfhörer ohne Kabel mit der neuesten Übertragungstechnik, sodass eine Bluetooth-Reichweite von bis zu zehn Metern überbrückt werden kann. Erfahren Sie nun mehr über die Audiotechnikmarke aus Singapur, warum die Kopfhörer innerhalb diverser Testberichte so häufig überzeugen und wo Sie einen Bluetoothkopfhörer von Creative günstig kaufen können.

Creative Bluetooth-Kopfhörer Test 2021

Creative hatte von Beginn an große Visionen

Creative Bluetooth-KopfhörerDas Unternehmen Creative setzte sich von Beginn an zum Ziel mit seiner Multimediatechnik die Kommunikation zwischen den Menschen zu revolutionieren. Gegründet wurde die Marke 1981 in Singapur. In einem Creative Bluetooth Kopfhörer Test war die Audiotechnik in Form von Soundkarten so erfolgreich, dass der Hersteller den Einstieg in die Unterhaltungselektronik wagte.

Heute gehören zum Angebot von Creative in diesem Sektor vornehmlich die folgenden Produktgruppen:

  • Lautsprecher
  • Soundbars
  • Sound Blaster
  • Kopfhörer

Hinweis: Genauso wie Creative Kopfhörer ohne Kabel in einem breiten Sortiment erhältlich sind, finden Sie bei Creative einen Bereich für True Wireless Lautsprecher.

Welche Kopfhörertypen sind bei Creative erhältlich?

Laut einem Creative Kopfhörer Test erhalten Sie für jeden Anlass das passende Modell mit Bluetooth Verbindung. Bei den Over-Ear-Kopfhörern haben Sie die Wahl zwischen klassischen Gamingmodellen mit großem Ohrpolster und breitem Bügel und einem dezenteren Modell im Walkman-Stil der 1980er-Jahre. Einen In-Ear Bluetooth Kopfhörer erhalten Sie in Form eines Earbuds gänzlich ohne Kabel und in Form von einem In-Ear Creative Kopfhörer Wireless, bei welchem die beiden Ohrstecker mit einem Nackenband miteinander verbunden sind.

Details zu den Typen der BT Kopfhörer von Creative können Sie der nachstehenden Tabelle entnehmen:

Kopfhörertyp Details
Gamingkopfhörer Bei einem Gamingkopfhörer von Creative haben Sie die Wahl zwischen dem Anschluss über ein Kabel oder der drahtlosen Verbindung über Bluetooth 5.0. In einem Creative Kopfhörer Bluetooth Test lassen sich die Modelle zudem ohne Probleme mit einer Konsole wie einer Nintendo Switch oder einer Playstation ohne Einbußen in Bezug auf die Qualität aller Funktionen verbinden und nutzen. Im Preisvergleich liegt Creative mit seinen Gamingkopfhörern mit zwischen 100 und 150 Euro im mittleren Preissegment. Tendenziell fällt der Preis für ein Gamingmodell beim Bestellen per Versand über einen Online-Shop niedriger aus als über den Direkthandel.
Walkman-Kopfhörer Mit dem Walkman-Kopfhörer können Sie zwei Geräte gleichzeitig koppeln und die Akkulaufzeit beträgt laut einem Creative Bluetooth Kopfhörer Test bis zu 22 Stunden. Verbaut wurde in das Modell zudem ein doppeltes Mikrofon, wodurch Sie mit dem Sound Blaster auch Anrufe über den PC oder das Telefon tätigen können. In Bezug auf den Sound ist laut der Erfahrungsberichte der Bass satt und die Höhen kristallklar.
Earbuds Die Earbuds überzeugen laut den Bewertungen in einem Creative Bluetooth Kopfhörer Test durch eine maximale Gesamtspielzeit von 40 Stunden. Diese Creative Kopfhörer mit Bluetooth verbinden gelingt über eine intelligente Touch-Steuerung, mit welcher Sie Musik auch skippen oder die Lautstärke verstellen können. Im Vergleich zu den Over-Ear-Modellen sind die Earbuds zudem schweißresistent und werden laut einem Creative Kopfhörer Bluetooth Test von vielen Kunden für den Sport genutzt.
In-Ears mit Nackenband Genau wie die Earbuds kommen auch die In-Ears mit Nackenband häufig bei Sportlern zum Einsatz. Der Klang bleibt selbst bei ruckartigen Bewegungen erhalten, da Creative einen sicheren Tragekomfort und eine stabile Bluetooth-Verbindung über Bluetooth 5.0 garantiert. Diese Creative Kopfhörer kabellos sind zudem ebenfalls schweißresistent.

Vor- und Nachteile von einem Creative Kopfhörer kabellos

  • Auswahl aus vier verschiedenen Kopfhörertypen
  • Verbindung mit Geräten über neueste Bluetooth-Technik
  • einige Modelle eignen sich hervorragend für den Sport
  • sehr gute Klangqualität
  • Over-Ears häufig mit Doppelmikrofon ausgestattet
  • Stereosound kann bei einigen Modellen weniger deutlich ausfallen

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (53 Bewertungen, Durchschnitt: 4,06 von 5)
Loading...