Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Nokia Bluetooth-Kopfhörer – hochkaratiger Klang vom ehemaligen Handygiganten

Nokia Bluetooth-KopfhörerNokia wurde zu Beginn der Nullerjahre durch seine Mobiltelefone bekannt und stellt noch heute Handys, Smartphones und Handyzubehör her. Die Nokia Kopfhörer kabellos lassen sich allerdings nicht nur an Nokia-Handys anschließen, sondern sind mit nahezu allen anderen Smartphones und weiteren peripheren Geräten kompatibel. Ausgestattet werden die True Wireless Kopfhörer von Nokia zudem mit einer im Vergleich sehr langen Akkulaufzeit, einem hochkarätigen Treiber für den Sound mit fettem Bass und einer Bluetooth-Reichweite von zehn Metern. Nachstehend erhalten Sie einige Informationen zum Hersteller Nokia, die Auswahl der Nokia Kopfhörer Wireless und wo Sie eines der Modelle günstig kaufen können.

Nokia Bluetooth-Kopfhörer Test 2021

Aufstieg, Fall und Wiedereinstieg in den Handymarkt

Nokia Bluetooth-KopfhörerNokia wurde bereits im 19. Jahrhundert gegründet und begann mit der Herstellung von Papierprodukten. Ende der 1990er Jahre wurde das Unternehmen zum Handygiganten und stieg mit jedem Jahr weiter auf, sodass selbst Konkurrenten wie Motorola überholt wurden und Nokia bis zum Jahr 2011 als der weltgrößte Hersteller von Handys galt. Durch die hohe Konkurrenz erfolgte der Fall. Nokia gab die Entwicklung von Mobiltelefonen weitestgehend ab und setzte den Schwerpunkt auf Netzwerke und neue Technologien.

Seit 2016 sind wieder Nokia-Smartphones auf dem Markt erhältlich. In einem Nokia Bluetooth Kopfhörer Test zählen zum Angebot nicht nur die kultigen Klassiker wie das Nokia 3310 oder 3330, sondern ebenso veritable Smartphones, die mit Konkurrenten wie Huawei, Sony Ericsson und Co. durchaus mithalten können.

BT Kopfhörer von Nokia eignen sich nicht nur für das Smartphone

Seit dem Wiedereinstieg auf den Handymarkt bietet Nokia auch das entsprechende Zubehör für eigene und firmenfremde Smartphones an. Hierzu zählen unter anderem Bluetooth-Kopfhörer sowie Bluetooth-Lautsprecher. Beide lassen sich in einem Nokia Kopfhörer Bluetooth Test nicht nur für Smartphones nutzen, sondern gleichzeitig für Geräte wie:

  • mp3-Player
  • Fernseher
  • Stereoanlage
  • PC/Laptop

Das Sortiment der Kopfhörer mit Bluetooth Verbindung besteht hauptsächlich aus einer breiteren Auswahl der In-Ear Bluetooth Kopfhörer. Nur gelegentlich finden Sie einen Over-Ear Nokia Kopfhörer Wireless. Im Preisvergleich kommt Nokia mit einem soliden Preis-Leistungs-Verhältnis daher; erste Earbuds von guter Qualität inklusive Ladestation gibt es im Online-Shop bereits für einen Preis von weniger als 40 Euro. Die Bewertungen aus einem Nokia Bluetooth Kopfhörer Test fallen dabei durch das integrierte Mikrofon, die Noise Cancelling Funktion und den hochwertigen Treiber fast ausschließlich positiv aus.

Hinweis: Nokia kooperiert beim Verkauf mit zahlreichen Plattformen, die per Versand Vergünstigungen von 50 Prozent oder mehr anbieten.

Ausgewählte True Wireless Kopfhörer von Nokia

Um Ihnen einen besseren Eindruck über die Nokia Kopfhörer ohne Kabel zu vermitteln, werden Ihnen in der nachstehenden Tabelle zwei Modelltypen vorgestellt, die laut der Erfahrungsberichte aus einem Nokia Kopfhörer Bluetooth Test nicht nur Fans der Kultmarke überzeugen:

Modelltyp Eigenschaften
Earbuds Bei den Earbuds ist die Auswahl bei Nokia recht groß. In einem Nokia Bluetooth Kopfhörer Test waren die meisten Modelle wasserdicht und überzeugen durch eine Akkulaufzeit von bis zu 150 Stunden (mit Ladebox). Einen solchen Nokia Kopfhörer mit Bluetooth verbinden gelingt mit der universellen Kompatibilität des Systems Bluetooth 5.0. Laut Erfahrungen von Nutzern eignen sich selbst die günstigsten Earbuds von Nokia für Musik während sportlicher Aktivitäten.
Over-Ears Wie bereits erwähnt, gibt es Nokia Kopfhörer kabellos in einer deutlich beschränkteren Auswahl als In-Ears. Die wenigen verfügbaren Modelle überzeugen in einem Nokia Kopfhörer Bluetooth Test jedoch durch eine bequeme und flexible Passform durch hochwertige Materialien der Ohrpolster und einen verstellbaren Bügel. Koppeln lassen sich die meisten Nokia Over-Ears laut der Testberichte ebenfalls über ein universelles Bluetooth 5.0-System.

Vor- und Nachteile von einem Nokia Kopfhörer ohne Kabel

  • sehr hohe Kompatibilität
  • Standard bei den meisten Modellen ist Bluetooth 5.0
  • sehr lange Akkulaufzeiten
  • in der Regel gehören Ladecase und/oder Transporttasche zum Lieferumfang dazu
  • Anschluss von 3,5 mm-Klinkenkabel bei Over-Ears möglich
  • Herstellung der Bluetoothverbindung dauert etwas länger als bei vergleichbaren Modellen

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (40 Bewertungen, Durchschnitt: 4,43 von 5)
Loading...