Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

7.1-Kopfhörer – für den vollen Soundgenuss

7.1-Kopfhörer7.1 oder Stereo ist keine Frage von Qualität, sondern eine Frage der Anwendung. Zum Typischen Stereokopfhörer greifen Sie, wenn Sie Musik in Stereo hören möchten. Wollen Sie aber Games spielen, ob nun am Windows PC, mit der Sony Playstation PS5, mit der Xbox oder am Macbook, dann kommen Sie an einem 7.1-Kopfhörer nicht vorbei. Ein 7.1-Kopfhörer sieht im Grunde aus wie der klassische Stereokopfhörer, bei der Aufbereitung des Sounds liegen aber Welten dazwischen. Ein 7.1-Kopfhörer Gaming ist ein Surround-Kopfhörer, mit dem Sie den Sound nicht einfach nur hören, sondern von einer 3D-Soundkulisse umgeben sind.

7.1-Kopfhörer Test 2022

Klänge aus allen Richtungen

7.1-KopfhörerViele Spiele auf dem Laptop, auf Nintendo Switch oder einer Xbox Series X sind sehr stark Actiongeladen, zum Beispiel eine Verfolgungsjagd, bei der Polizeiautos, Hubschrauber, Schnellboote und Flugzeuge nicht fehlen dürfen. Damit das Spiel akustisch real wirkt, braucht es Schallquellen, die nicht nur den Sound authentisch wiedergeben, sondern auch aus der korrekten räumlichen Richtung, also das Motoren- und Propellergeräusch eines heranfliegenden Hubschraubers von oben, Polizeisirenen von hinten usw.

» Mehr Informationen

Um diesen akustischen 3D-Effekt zu erzeugen, eigenen sich Kabel oder Bluetooth Kopfhörer 7.1. Allerdings ist das Angebot groß, wie so manche 7.1-Kopfhörer Bestenliste offenbart. Ein 7.1-Kopfhörer Test verrät Ihnen, welcher bester 7.1-Kopfhörer zu Ihren Ansprüchen passt.

Kopfhörer 7.1 Wireless und Kabel – so funktioniert der Surroundsound

Um akustische Szenen wie sie sich zum Beispiel auf der Straße ereignen, authentisch nachzuahmen, wurde das Heim-Kino entwickelt. Unter dem Bildschirm des TV ruht ein Centerlautsprecher, links und rechts vom TV-Gerät stehen die Stereoboxen und ihnen gegenüber die Effektlautsprecher. Für einen soliden Bass sorgt ein Subwoofer. Je nachdem, aus welcher Richtung Stimmen, Musik oder sonstige Geräusche kommen, werden vom Verstärker verschiedene Lautsprecher angesteuert, sodass eine akustische räumliche Abbildung entsteht.

» Mehr Informationen

Ein solche akustische, dreidimensionale Bühne lässt sich auch mit einem BT 7.1-Kopfhörer verwirklichen. Allerdings gibt es im Unterschied zum Heimkino einen Unterschied, da die Lautsprecher im Kopfhörer 7.1 Gaming direkt am Ohr sitzen und nicht im Raum verteilt sind. Diese Tatsache ermöglicht zwei Arten von 7.1-Kopfhörern, die beide in einem 7.1-Kopfhörer Vergleich überzeugen.

Bluetooth 7.1-Kopfhörer analog – acht Lautsprecher in einem Kopfhörer plus Subwoofer

Man nehme ein Heimkino aus dem Wohnzimmer, schrumpfe es zusammen und packe es in einem Kopfhörer. Das wäre dann ein 5.1 Kopfhörer. Aber 5.1 ist nicht 7.1. Was den Unterschied ausmacht, sind zwei weitere Effektlautsprecher, wie ein Kopfhörer 7.1 Test verdeutlicht. 7.1 oder 5.1 ist für echte Gamer daher mehr als ein Zahlenspiel und für viele darüber hinaus eine Grundsatzfrage. Die beiden Effektlautsprecher, die den Unterschied ausmachen, sorgen für Soundeffekte von Oben, was einem 5.1 Surroundsystem fehlt. Bei einem BT Kopfhörer 7.1 analog werden tatsächlich in jeder Schale mehrere Treiber unterschiedlicher Größe eingebaut, die dann für die akustische Wiedergabe von vorne, seitlich, hinten und oben zuständig sind.

In einem 7.1-Kopfhörer Test wird immer wieder ein guter 7.1-Kopfhörer mit dieser Technik hervorgehoben. Gleichzeitig wird diese Technik aber auch immer wieder bei einem 7.1-Kopfhörer Vergleich in Frage gestellt. Da keine räumliche Distanz zwischen Ohr und Lautsprecher zu überwinden ist, müssen notwendigerweise auch nicht mehrere kleine Lautsprecher eingebaut werden. Den Beweis für die Richtigkeit dieser Annahme liefern virtuelle bzw. digitale BT Kopfhörer 7.1.

Bluetooth 7.1-Kopfhörer digital – das virtuelle 3D-Klangerlebnis

Da bei einem analogem Gaming Kopfhörer 7.1 die verschiedenen Treiber eng nebeneinander angebracht sind, könnten alle Töne auch aus einem Treiber kommen. Außerdem wird eingewendet, dass sich die Töne der Treiber eines analogen Systems auf engem Raum gegenseitig überlappen. Dieser Umstand wird auch bei einem Kopfhörer 7.1 Test immer wieder vorgebracht. Vorgebracht wird dabei auch, dass es völlig ausreicht, wenn in jeder Schale nur ein Treiber eingebaut wird. Mit Hilfe digitaler Technik wird ein Kopfhörer mit nur einem Treiber pro Schale zum Gaming Kopfhörer 7.1 gemacht. Stimmen, der Klang von Musik und andere Geräusche werden zeitversetzt in unterschiedlicher Lautstärke wiedergegeben und erzeugen so einen akustischen Surroundsound, dem es nicht an Authentizität fehlt, wie viele Testberichte belegen.

Analog oder digital – was ist besser?

Ob nun ein analoger Bluetooth Kopfhörer 7.1 oder ein digitaler 7.1-Kopfhörer Bluetooth für Online Streaming, Multiplayer, PS5 oder Xbox die bessere Wahl ist, lässt sich nicht einfach beantworten. Jede Bauart hat seine Fans. Auch ein Kopfhörer 7.1 Surround Sound Test bringt kein eindeutiges Ergebnis. Das mag auch daran liegen, dass akustische Wahrnehmung subjektiv ist, weshalb sich hier auch nur schwer ein 7.1-Kopfhörer Testsieger ermitteln lässt. Sollten sich Ihnen die Gelegenheit bieten, können Sie gerne einen Kopfhörer 7.1 Surround Sound Test mit analogem und digitalem 7.1-Kopfhörer vornehmen.

Jedenfalls können Sie sich bei der Suche nach einem 7.1-Kopfhörer Bluetooth der Hilfe im Netz bedienen, zum Beispiel mit den persönlichen Erfahrungen samt Empfehlung anderer User. Wertvoller sind an dieser Stelle aber Testberichte, da ein 7.1-Kopfhörer Test nach objektiven Maßstäben vorgenommen wird. Unabhängig von Tests und Meinungen bestehen Unterschiede zwischen analogen und digitalen Kopfhörern, die in folgender Übersicht aufgelistet sind:

Analoger 7.1-Kopfhörer Digitaler 7.1-Kopfhörer
  • Für jedes Tonsignal ist ein eigener Lautsprecher vorhanden.
  • Die meisten Modelle liefern einen guten Sound.
  • Die vielen Lautsprecher brauchen Platz, daher sind diese Modelle größer und schwerer.
  • Töne der einzelnen Lausprecher können sich überlagern.
  • Kleineres Angebot.
  • In jeder Ohrmuschel wird nur ein Lautsprecher eingebaut, der Surroundsound wird virtuell erzeugt.
  • Diese Technik ermöglicht leichte und kleine Ausführungen.
  • Großes Angebot in vielen Preisklassen
  • Als BT Kopfhörer 7.1 und mit Kabel verfügbar.
  • Bei diesen Modellen wird der Surroundsound von einer Software erzeugt und ist für die Soundqualität zuständig.
  • Vielen Modellen fehlt es auch an ausreichend Bass.

Welche Ausstattungsmerkmale sind bei 7.1-Kopfhörern vorteilhaft?

Wenn Sie sich einen 7.1-Kopfhörer kaufen wollen, spielen natürlich auch Ausstattung und Zubehör eine Rolle. Hier finden Sie eine Liste mit Ausstattungsmerkmalen, die auch bei einem Kopfhörer 7.1 Test einfließen.

» Mehr Informationen
Variante Hinweise
Kabel mit USB und 3,5 mm Klinke Vor allem preiswerte Kopfhörer 7.1 Gaming werden mit USB- und Klinke für den Anschluss an iPad, iPhone, Smartphone, PC und anderen Geräten angeboten.
Ohne Kabel Kopfhörer 7.1 Wireless verfügen in der Regel über eine Bluetooth-Schnittstelle.
Mikrofon Kopfhörer 7.1 Surround ohne Mikrofon werden kaum angeboten. Wenn Sie einen Kopfhörer 7.1 Surround ohne Mikrofon nutzen möchten, können Sie ein Modell mit abnehmbarem Mikrofon wählen.
Steuerung Touch Control, Mehrtasten-Fernsteuerung, Mute-Taste, Lautstärkenregler
Bauweise Over, On und In Ear,
Ohrpolster Anpassbar, austauschbar
Tragekomfort Bügel- oder Nackenkopfhörer, Kopfhörer anpassbar
Noise Cancelling Es gibt verschiedene Arten, passive und active Noise Cancelling.
Akku Laufzeit und Ladedauer

Tipp: Der Akku sollte stets aufgeladen sein. Ansonsten kann es während des Spielens zu Einschränkungen einzelner Funktionen kommen.

7.1-Kopfhörer – die Vor- und Nachteile

Wenn Sie sich einen 7.1-Kopfhörer kaufen möchten, wägen Sie natürlich ab, ob sich für Sie die Investition lohnt. Natürlich denken Sie auch darüber nach, bei welchen Gelegenheiten Sie den 7.1-Kopfhörer verwenden können. Für echte Gamer steht jedenfalls fest, dass nichts über einen 7.1 Surroundsound geht. Im nachfolgenden Überblick finden sie einige Vor- und Nachteile eines 7.1-Kopfhörers:

  • 7.1 Surroundsound
  • für Musikhören geeignet
  • zum Telefonieren geeignet
  • für Gaming geeignet
  • für Filme geeignet
  • mit und ohne Kabel
  • analog und digitale Ausführung
  • je nach Ausführung und Ausstattung sehr teuer
  • mangelhafte Qualität bei Billigware
  • nicht für alle Spielkonsolen geeignet

Kopfhörer 7.1 kaufen – abschließende Tipps

Bei der Suche nach einem 7.1-Kopfhörer können Sie von Saturn zu Media Markt und von dort weiter zu Conrad gehen. Das größte Angebot finden Sie vermutlich wie so oft im Online-Shop. Außerdem stoßen Sie beim 7.1-Kopfhörer Kaufen im Internet immer wieder auf attraktive Preise, zum Beispiel für einen 7.1-Kopfhörer Testsieger. Günstig kaufen können Sie grundsätzlich mit einem Preisvergleich, der nirgendwo so einfach ist wie im Internet. Beim Vergleich der Preise sollten Sie unbedingt auf die Versandkosten achten. Denn nicht immer werden die Kosten für den Versand vom Verkäufer übernommen. Ein weiter Vorteil ist das Rückgaberecht beim Online-Shopping. Das ermöglicht einen einfachen Rücktritt vom Kauf, sollte der 7.1-Kopfhörer nicht den Erwartungen entsprechen.

» Mehr Informationen

Bekannte Hersteller bzw. Marken sind:

Relevante Beiträge und Empfehlungen:

Bitte bewerten Sie diesen Artikel:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,80 von 5)
7.1-Kopfhörer – für den vollen Soundgenuss
Loading...

Einen Kommentar schreiben